Modernisierung oder Zensur? Über den Umgang mit diskriminierenden Wörtern in Kinder- und Jugendliteratur

Impulsvortrag bei der AG Lesen im Verein Mentor Mainz e.V.

Im Rahmen der AG Lesen im Verein Mentor Mainz e.V. wurde am 10. September 2022 über ein hochaktuelles Thema diskutiert: Wie soll man eigentlich mit diskriminierenden Wörtern in Kinder- und Jugendbüchern umgehen? In meinem Impulsvortrag habe ich versucht, Schlaglichter auf die verschiedenen Facetten des Themas zu werfen.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s