Mainzer Leseabenteuer – Ein Leselernspaziergang der Literanauten

Im Rahmen des Peer-to-peer-Leseförderungsprojekts „Literanauten“ des Arbeitskreises für Jugendliteratur wurde im Februar 2022 das erste Mainzer Leseabenteuer durchgeführt. Konzipiert und umgesetzt haben es Studierende der Buchwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Studiengänge Kommunikationsdesign und Zeitbasierte Medien der Hochschule Mainz unter der Leitung von Prof. Dr. Holger Reckter, Beate Hartwig, Kerstin Rüther und Dr. Anke Vogel in Zusammenarbeit mit Vanessa Klinge von der Goethe-Grundschule in Mainz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s